Mach Platz! Wir wollen Retten!

#MachtPlatz #WirWollenRetten

Innerhalb weniger Sekunden kann sich das Schicksal dramatisch wandeln, sowie im Fall von Julia. Sie verunglückte mit ihrer Familie auf der Autobahn.

Durch das schnelle Eintreffen der Rettungskräfte, und durch eine Rettungsgasse, konnte Julia und ihrer Familie geholfen werden.

Leider kann man auf deutschen Autobahnen dennoch sehr oft beobachten, dass viele Verkehrsteilnehmer in einem Stau oder stockendem Verkehr keine Rettungsgasse bilden oder gar den Einsatzfahrzeugen hinterherfahren um schneller durch den Stau zu kommen.

In diesem Video zeigt die Polizei Baden-Württemberg wie wichtig es ist eine Rettungsgasse zu bilden und sich selbst einmal hinten anzustellen um Menschen in Not zu helfen.

Quelle: Polizeipräsidium Pforzheim

 

Notrufhinweis

Sie können über diese Homepage keine Hilfe anfordern. Wählen Sie die Europäische Notrufnummer

- 112 -

wenn Sie einen Notfall melden möchten. Personen mit Einschränkungen können über das Notfallfax Hilfe anfordern.

 

Kontakt

   +49-7224-67029

   +49-7224-994097

   Alte Kreisstraße 1
        76599 Weisenbach
        Baden-Württemberg

   info@feuerwehr-weisenbach.de

   Probe Einsatzabteilung
        Mittwoch 19:00 - 21:00

Wetterwarnung

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland

Sonstiges